Im April 2017 unterzeichnete die OeEB eine langfristige Kreditlinie an Seylan Bank PLC zur Stärkung von Mikro-, Klein- und Mittelbetrieben (MKMU) in Sri Lanka.

Projektname Seylan Bank PLC
Region Süd- und Ostasien
Sektor Finanzsektor / Mikrofinanz / KMU
Service Investitionsfinanzierung
Projektland Sri Lanka
Projektvolumen OeEB 15 Mio. US-Dollar
Projektpartner Seylan Bank PLC, DEG, OFID

Seylan ist eine der größten Banken des Landes und verfügt über ein umfassendes landesweites Netzwerk. Die Bank ist auf die Vergabe von Krediten an MKMU spezialisiert und wurde 2014 als "Best SME Bank Sri Lanka" ausgezeichnet.

Die von OeEB gemeinsam mit der deutschen DEG und dem Opec Fund for International Development (OFID) bereitgestellte Kreditlinie in Höhe von insgesamt 45 Mio. US-Dollar ermöglicht Seylan Bank die Ausweitung ihres KMU-Geschäfts. Mindestens 35 % der Mittel werden für die Finanzierung von MKMU in den nördlichen und östlichen Provinzen Sri Lankas, die vom Bürgerkrieg besonders betroffen waren, eingesetzt.

Darüber hinaus stellt die OeEB Technical Assistance Mittel für die Einführung eines Umwelt- und Sozialmanagementsystems sowie Schulungen für Mitarbeiter zur Verfügung und unterstützt Seylan Bank dadurch in der Implementierung internationaler Standards.