Im Dezember 2017 beteiligte sich die OeEB mit 15 Mio. US-Dollar an einer von der holländischen FMO arrangierten langfristigen Kreditlinie an Ecobank Transnational Incorporated. Die Mittel dienen der Vergabe von Krediten an Klein- und Mittelbetriebe (KMU) in Subsahara-Afrika.

Projektname Ecobank Transnational Incorporated
Region Subsahara-Afrika
Sektor Finanzsektor / Mikrofinanz / KMU
Service Investitionsfinanzierung
Projektvolumen OeEB 15 Mio. US-Dollar
Projektpartner FMO, DEG, Proparco, BIO, Blue Orchard, Symbiotics, Oikocredit

Ecobank Transnational Incorporated mit Sitz in Togo fungiert als Holding für die Ecobank Gruppe und wird ihrerseits Kredite an lokale Tochterinstitute weiterreichen. Die Ecobank Gruppe zählt zu den führenden panafrikanischen Finanzinstitutionen und verfügt über eine breite Kundenbasis sowie Filialen in 36 afrikanischen Ländern.

Die Kreditlinie in Höhe von insgesamt 200 Mio. US-Dollar ermöglicht den Ausbau des KMU-Portfolios der Bank und verbessert so den Zugang lokaler KMU zu dringend benötigten Finanzierungen. Dadurch wird zur Stärkung des Privatsektors sowie zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen beigetragen.