03.05.2019

Der Startschuss für die Africa-Austrian SME Investment Facility, die vom Bundesministerium für Finanzen (BMF) anlässlich des "High-Level Forum Africa-Europe" im Dezember 2018 initiiert wurde, ist erfolgt. Projektvorschläge können ab sofort eingereicht werden.

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat das "High-Level Forum Africa-Europe" im Dezember 2018 zum Anlass genommen, um eine neue Investitionsfazilität für kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU), die in Afrika investieren wollen, ins Leben zu rufen. Die OeEB wurde mit der Umsetzung beauftragt.

Ziel des neuen Instruments ist es, KMUs aus Österreich oder der Europäischen Union im Aufbau von Unternehmen oder der Entwicklung von Projekten in Afrika zu unterstützen, um so vor Ort Arbeitsplätze zu schaffen und nachhaltige Entwicklung zu ermöglichen.

Projektvorschlag jetzt einreichen

Sie sind ein KMU und haben bereits ein konkretes Investitionsvorhaben?

Hier finden Sie nähere Informationen zum neuen Instrument. Wir freuen uns auf Ihren Projektvorschlag.