Seite 2 - Gesch

Basic HTML-Version

Geschäftsjahr 01.01.2012–31.12.2012
Zahlen, Daten und Fakten
Gegründet 2008 in Wien
100 %-Tochterunternehmen
der Oesterreichischen Kontrollbank AG
Grundkapital 5.000.000,– Euro
25 MitarbeiterInnen
2 Vorstandsmitglieder (31.12.2012)
Standard & Poor
s Langfristrating „AA+“ und Kurzfristrating „A-1+“
Finanzkennzahlen
Bilanzsumme
347.159.743,24 Euro
Jahresüberschuss
901.726,26 Euro
Jahresgewinn
229.639,95 Euro
Beschäftigte Personen
101.300
in OeEB finanzierten Projekten
Anzahl an Mikrounternehmen
2.740
bzw. Klein- und Mittelbetrieben (KMU),
355
die Zugang zu einem Kredit erhalten
Finanzierungsvolumen für Klimaschutz-Projekte
60 Mio. Euro
Beitrag zur Entwicklung
Die Projekte der OeEB tragen zu den Millennium Development Goals 1 (Halbierung der Armut und
des extremen Hungers), 7 (Sicherung der ökologischen Nachhaltigkeit) und 8 (Förderung der globalen
Partnerschaft im Dienst der Entwicklung) bei.
Oesterreichische Entwicklungsbank AG
Die offizielle Entwicklungsbank der Republik Österreich
Mitglied der European Development
Finance Institutions (EDFI)
Realisierte Projekte 2012
Zahl der unterschriebenen Projekte
23
Investitionsfinanzierungen
226,45 Mio. Euro (13 Projekte)
Beteiligungen
3,0 Mio. Euro (1 Projekt)
Advisory Programmes
5,91 Mio. Euro (7 Projekte)
Außenwirtschaftsprogramm
4,51 Mio. Euro (2 Projekte)