Funding tomorrow's prosperity.
Willkommen

  OeEB finanziert Ausbau Erneuerbarer Energie in Ägypten 

Die OeEB beteiligt sich mit 10 Mio. US-Dollar an einer von IFC arrangierten langfristigen Finanzierung für die Errichtung und den Betrieb eines 50 MW Photovoltaikkraftwerks in Ägypten.

Wirtschaftswachstum, Industrialisierung und eine schnell wachsende Bevölkerung haben dazu beigetragen, dass Ägypten heute das Land mit dem höchsten Energieverbrauch Nordafrikas ist, wobei der Energieverbrauch kontinuierlich weiter ansteigt.


Im Vergleich dazu wachsen die Stromproduktionskapazitäten nur unterproportional, was zu regelmäßigen Stromausfällen führt. Obwohl das Land über großes Potenzial für die Nutzung von Erneuerbarer Energie - vor allem Solar- und Windenergie – verfügt, wird dieses aktuell noch kaum genutzt.


Das geplante 50 MW Photovoltaikkraftwerk wird im Benban Solar Park im Süden Ägyptens, nahe Assuan, errichtet und unterstützt das Vorhaben der Regierung, durch die verstärkte Nutzung von Erneuerbarer Energie die Energieversorgung nachhaltig zu verbessern und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu reduzieren.



Kontakt

Oesterreichische Entwicklungsbank AG

Tel. +43 1 533 12 00-0

Fax +43 1 533 12 00-5252

E-Mail senden