Funding tomorrow's prosperity.
Willkommen

  Langfristige Kreditlinie an SEKEM Ägypten 

Die OeEB vergibt eine langfristige Kreditlinie in Höhe von 7 Mio. Euro an die ägyptische SEKEM Holding for Investment Company S.A.E. ("SEKEM").

SEKEM gilt als Pionier der ökologischen Landwirtschaft in Ägypten. Die Aktivitäten des Unternehmens reichen vom Anbau bis zur Verarbeitung und Vermarktung von Bio-Lebensmitteln und Rohstoffen (z.B. Gemüse, Tees, Gewürze) über die Produktion von Textilien aus biologischer Baumwolle bis hin zur Herstellung ökologischer Arzneimittel.

 

Die Kreditlinie der OeEB dient vor allem der Finanzierung von Erweiterungsinvestitionen des Unternehmens. So sollen etwa eine neue Teeverpackungsmaschine und energieeffiziente Maschinen zur Kühlung und Lagerung von Kräutern und Gewürzen angeschafft werden.

 

Dadurch wird zur Verbesserung der Nahrungsmittelversorgung in Ägypten beigetragen und die umwelt- und ressourcenschonende ökologische Landwirtschaft gefördert.

Weitere Projekte mit SEKEM:

Advisory Programmes Mittel für den Test und die Verbreitung eines Agro-Photovoltaik-Systems



Kontakt

Oesterreichische Entwicklungsbank AG

Tel. +43 1 533 12 00-0

Fax +43 1 533 12 00-5252

E-Mail senden