Funding tomorrow's prosperity.
Willkommen

  Remittances from Austria 

Erstellung einer Studie zum Thema Remittances aus Österreich in ausgewählte Länder Süd-Ost-Europas.

Projektziel

Erstellung einer Studie, die Remittances aus Österreich und deren Kanäle erfasst; geographischer Fokus liegt in Süd-Ost-Europa, mit Schwerpunkt auf Bosnien und Herzegovina, Serbien und Kosovo, wie auch Moldau. Es sollen Empfehlungen für die OeEB gefunden werden, die zur verbesserten Nutzung der Banken, bzw. alternativer Einrichtungen zur Überweisungen von Rückzahlungen beitragen können.

Verbesserte Finanzinstrumente identifizieren

Darüberhinaus sollen Vorschläge für neue Finanzprodukte für Banken identifiziert werden, welche die Wahrscheinlichkeit bzw. Möglichkeit der Verwendung der Remittances für produktive Bereiche erhöhen. Jene innovativen Produkte sollen bei Finanzinstitutionen implementiert werden können, Chancen für Refinanzierungen aufzeigen und weitere Aktivitäten beschreiben, die die Produktivität von Remittances für nachhaltige Entwicklung verbessern.

Projektlaufzeit

September 2008 – April 2009

Auftragnehmer

Frankfurt School of Finance and Management

Studienbericht

Remittances from Austria (auf Englisch)



Kontakt

Oesterreichische Entwicklungsbank AG

Tel. +43 1 533 12 00-0

Fax +43 1 533 12 00-5252

E-Mail senden