Funding tomorrow's prosperity.
Willkommen

  OeEB vergibt Kredit von 7,5 Mio. US-Dollar an DemirBank in Aserbaidschan 

Die niederländische Entwicklungsfinanzierungsgesellschaft (FMO) arrangiert einen syndizierten Kredit in Höhe von 25 Mio. US-Dollar an die DemirBank in Aserbaidschan, der Anteil der OeEB beträgt 7,5 Mio. US-Dollar.

Insgesamt 5 Mio. US-Dollar werden von drei Kommerzbanken, u.a. der Raiffeisen Bank International AG (RBI), aufgebracht. Mit der Kreditlinie werden Klein- und Mittelbetriebe in Aserbaidschan finanziert.

 

Die DemirBank wird mit Hilfe der Refinanzierung ihr Kreditportfolio vor allem im ländlichen Raum in Aserbaidschan steigern können. Die Laufzeit von fünf Jahren, die die OeEB und FMO als Entwicklungsbanken anbieten konnten, kommt vor allem Klein- und Mittelbetrieben zu Gute, für die damit neue Finanzierungmöglichkeiten geschaffen werden.



Kontakt

Oesterreichische Entwicklungsbank AG
Strauchgasse 3
1011 Wien, Österreich

Tel. +43 1 533 12 00-0

Fax +43 1 533 12 00-5252

E-Mail senden