Funding tomorrow's prosperity.
Willkommen

  Cambodia-Laos-Myanmar Development Fund II 

Die OeEB beteiligt sich mit 7 Mio. US-Dollar am Cambodia-Laos-Myanmar Development Fund II. Der Private Equity Fund investiert in kleine und mittlere Unternehmen in Kambodscha, Laos und Myanmar und trägt so zur Stärkung des Privatsektors und Schaffung von Arbeitsplätzen bei.

Kambodscha, Laos und Myanmar gehören zu den am wenigsten entwickelten Ländern der Welt (LDCs). Obwohl die Wirtschaft in den vergangenen Jahren gewachsen ist, verzögert der Mangel an Kapital und Managementwissen den Aufbau des Privatsektors und damit die Entwicklung dieser Länder insgesamt. Vor allem Mikro-, Klein- und Mittelbetriebe (MKMU), die den Großteil des Privatsektors in der Region ausmachen, haben nur beschränkten Zugang zu Finanzmitteln, was ihre weitere Entwicklung hemmt.


Der Cambodia-Laos-Myanmar Development Fund stellt lokalen Klein- und Mittelbetrieben Eigenkapital sowie ein ausgeprägtes lokales Netzwerk und Management-Know-how zur Verfügung und trägt so dazu bei, den Privatsektor zu stärken und Arbeitsplätze zu schaffen. Die Zielsektoren des Fonds sind vielfältig und reichen von Bildung, Gesundheit und Tourismus über Mikrofinanz und Mikroversicherungen bis hin zu Logistik, IT und Produktion.



Kontakt

Oesterreichische Entwicklungsbank AG

Tel. +43 1 533 12 00-0

Fax +43 1 533 12 00-5252

E-Mail senden