Funding tomorrow's prosperity.
Willkommen

13.01.2014

  Kreditlinie an XacBank stärkt mongolische KMU 

Die OeEB unterzeichnete eine langfristige Kreditlinie in Höhe von 15 Mio. US-Dollar an die mongolische XacBank. Die Mittel werden für Kredite an lokale Mikro-, Klein- und Mittelbetriebe (MKMU) verwendet.

Der mongolische Privatsektor besteht fast ausschließlich aus MKMU. Durch mangelnde Finanzierungsmöglichkeiten werden diese jedoch in ihrer Geschäftstätigkeit und Unternehmensentwicklung behindert, da erforderliche Investitionen nicht getätigt werden können.


Durch die Zusammenarbeit mit XacBank leistet die OeEB einen Beitrag zur Minderung dieses Engpasses: Lokale Unternehmen erhalten Zugang zu Finanzierungen und die Durchführung von Investitionen wird ermöglicht. Die Mittel der OeEB tragen somit wesentlich zur Stärkung der mongolischen Wirtschaft sowie zur Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen bei.

 

Zur Presseaussendung (auf Englisch)


Kontakt

Oesterreichische Entwicklungsbank AG

Tel. +43 1 533 12 00-0

Fax +43 1 533 12 00-5252

E-Mail senden