Funding tomorrow's prosperity.
Willkommen

15.01.2015

  OECD-Bericht bestätigt Tätigkeit der OeEB 

Der Vorsitzende des OECD-Entwicklungsausschusses (DAC), Erik Solheim, strich bei der Präsentation der "DAC Peer Review" am 15.1.2015 die Bedeutung des Privatsektors in der Entwicklungszusammenarbeit heraus. Damit bestätigte er auch den Weg der OeEB, die einen Fokus auf den Aufbau der privaten Wirtschaft legt. Dies sei genauso wichtig wie die klassische Hilfe, betonte er.

Der Entwicklungsausschuss der OECD überprüft regelmäßig die Entwicklungszusammenarbeit ihrer Mitgliedstaaten in Form von "Peer Reviews". Die Prüfer besuchten im Juni 2014 Wien und führten 30 Gespräche, unter anderem mit der OeEB. Die OeEB war darüber hinaus – in Kooperation mit OECD DAC, BMEIA und ÖFSE – Gastgeber für die Präsentation des Berichts.


"Das Lob für Österreich für die Einbindung des Privatsektors gilt auch für die OeEB", betonen die Vorstandsmitglieder Andrea Hagmann und Michael Wancata. "Der Aufbau der Wirtschaft durch private Investitionen ist ein Puzzlestein auf dem Weg zu einer besseren Lebenssituation in den Entwicklungsländern."
 

Der Bericht ist öffentlich zugänglich auf der Website der OECD (auf Englisch).


Kontakt

Oesterreichische Entwicklungsbank AG

Tel. +43 1 533 12 00-0

Fax +43 1 533 12 00-5252

E-Mail senden