Funding tomorrow's prosperity.
Willkommen

23.09.2011

  Große Bedeutung von Entwicklungsbanken für Jobs in Emerging Markets 

Ein neuer Bericht belegt, dass Internationalen Finanzinstitutionen (IFIs) eine wichtige Rolle bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und dem Wachstum des Privatektors in Entwicklungs- und Schwellenländern spielen. Gerade in Zeiten, in denen Regierungen immer weniger an öffentlichen Geldern zur Verfügung stellen können, kommt ihnen zunehmende Bedeutung zu.

Der Report zeigt, dass die Finanzinstitutionen über 40 Mrd. US-Dollar jährlich für direkte  Auslandsinvestitionen bereitstellen. Das sind etwa 5 Prozent des Kapitalflusses in die Emerging Markets. Gleichzeitig hebeln sie weitere Finanzmittel aus dem privaten Sektor: Auf jeden US-Dollar, der über IFIs finanziert wird, kommen 12 US-Dollar an privaten Investitionen.

Geld und Know-how

Über die Finanzierungen hinaus wird Know-how aufgebaut und werden bei den Unternehmen in den Emerging Markets die Standards im Umwelt- und Sozialbereich und in der transparenten Unternehmensführung verbessert.

 

Zur ausführlichen Presseaussendung (auf Englisch).


Kontakt

Oesterreichische Entwicklungsbank AG

Tel. +43 1 533 12 00-0

Fax +43 1 533 12 00-5252

E-Mail senden
Downloads